www.online-roman.de       www.ronald-henss-verlag.de
Kurzgeschichte Kurzgeschichten

Dörrssu!

© Christopher Smith


Es ist Winter. Schweinekalt. Mittagspause der Berufsschule II in Nürnberg.
Chris (also ich) und seine Kollegen gehen wie fast jeden Mittag über die Straße zum Dönerladen. Wir stehen also alle drei im Laden, haben bestellt und warten auf unsere Döner. Geht die Tür auf und ein Kerl kommt rein (lässt die Tür offen - es zieht). Der Typ geht zum Tresen und sagt: "Einen Döner mit allem bitte."
Der Ladenbesitzer schaut ihn finster an und sagt: "Dörrssu!"
Der Typ, etwas verunsichert zurück: "Oh ja, mit viel Dörrssu! Immer drauf dat Zeug!"
Der Türke wieder: "DÖRR SSU!"
Der Typ checkt gar nix und sagt noch mal: "Ja machs scharf Meister!"
Der Türke schmeißt unsere Döner auf seine Arbeitsplatte, geht um den Tresen rum zur Tür und nimmt den Griff in die Hand. Er dreht sich zu dem komischen Typen um und während er die Tür schließt sagt er: "Dörr ssu!" Geht zurück und beim Zurückgehen kloppt er dem Typen eine auf den Hinterkopf. Ich guck meine Kumpels an und wir brechen vor Lachen zusammen! Wir haben geweint vor Lachen! Wir wussten ja genau was kommt, denn bei uns hat er´s ja auch schon gemacht! Ich hab jetzt noch Tränen in den Augen wenn ich dran denk!
Auf jeden Fall bekommt der Typ nen hochroten Kopf und rennt aus dem Dönerladen raus. Und was passiert? Er lässt in der Hast die Tür offen stehen! Der Türke wirft unsere Döner zum zweiten Mal auf die Arbeitsplatte und rennt dem Kerl hinterher! Wir haben uns dann heulend und schreiend vor Lachen auf die Getränkekisten, die im Laden standen gesetzt und gewartet bis der Dönermann wieder ankam! Gekeucht hat er. Ich glaub, er hat den Typen erwischt und eine reingezündet! Auf jeden Fall haben wir ab diesem Zeitpunkt immer die Tür wieder geschlossen wenn wir rein sind! Denkt dran, wenn ihr das nächste Mal im Winter in ne Dönerbude kommt. In diesem Sinne, Ende der Story und DÖRR SSU!



Eingereicht am 25. August 2005.
Herzlichen Dank an die Autorin / den Autor.
Nachdruck und Vervielfältigungen, auch auszugsweise, bedürfen der schriftlichen Zustimmung der Autorin / des Autors.



Wenn Sie einen Kommentar abgeben möchten, benutzen Sie bitte unser Diskussionsforum. Unsere Autorin / unser Autor ist sicherlich genau so gespannt auf Ihre Meinung wie wir und all die anderen Leser.

»»» Kurzgeschichten: Humor, Satire, Persiflage, Glosse ... «««
»»» Kurzgeschichten: Überblick, Gesamtverzeichnis «««
»»» HOME PAGE «««